Die Ärzte

 Dr. med. Jörg von Rosenthal 

Facharzt für

  • Innere Medizin
  • Kardiologie
  • Notfallmedizin

Schwerpunkte

  • elektrophysiologische Untersuchungen, Katheterablationen
  • Implantation von Herzschrittmachern, Defibrillatoren und biventrikulären Resynchronisationssystemen
  • rhythmologischer Konsiliardienst für das St. Josefskrankenhaus Freiburg

E-Mail schreiben E-Mail schreiben


 Dr. med. Bernward Saurbier 

Facharzt für

  • Innere Medizin
  • Kardiologie
  • Internistische Intensivmedizin
  • Notfallmedizin

Schwerpunkte

  • Echokardiographie einschließlich transösophagealer Echokardiographie (TEE), Gewebedopplerechokardiographie (TDI)
  • Stressechokardiographie
  • invasive Koronardiagnostik und Koronarinterventionen mit und ohne Stentimplantation
  • renale Denervation/Sympathektomie
  • Notfall- und Intensivmedizin

E-Mail schreiben E-Mail schreiben

Publikationen

Publikationen


 Dr. med. Jochen Schiebeling-Römer 

Facharzt für

  • Innere Medizin
  • Kardiologie

Schwerpunkte

  • nicht-invasive und invasive Rhythmologie
  • Vorhofflimmerablation
  • elektrophysiologische Untersuchungen, Katheterablationen
  • Implantation von Herzschrittmachern, Defibrillatoren und biventrikulären Resynchronisationssystemen
  • rhythmologischer Konsiliardienst für das St. Josefskrankenhaus Freiburg

E-Mail schreiben E-Mail schreiben


 Dr. med. Stephan Dorfs 

Facharzt für

  • Innere Medizin
  • Kardiologie

Schwerpunkte

  • Echokardiographie, einschließlich transösophagealer Echokardiographie und Stressechokardiographie
  • Systolische und diastolische Herzinsuffizienz
  • Kardiomyopathien und kardiale Speichererkrankungen

E-Mail schreiben E-Mail schreiben

Die Praxisgründer

Dr. med. Kay Thierfelder
Dr. med. Rolf Gansser

Im Jahr 1983 gründete Dr. med. Kay Thierfelder eine der ersten kardiologischen Facharztpraxen in Freiburg, in der er bis zu seinem unerwartet frühen Lebensende im Jahr 2014 arbeitete. Schon früh erkannte er den besonderen Wert einer sektorenübergreifenden Patientenversorgung, so dass er für viele Kollegen beispielhaft eine enge Kooperation mit dem St. Joesefskrankenhaus einging. Dr. med. Rolf Gansser trat 1996 mit Gründung der Herzkatheterabteilung am St. Josefskrankenhaus auch in die kardiologische Praxis ein, die seitdem als fachärzltiche Gemeinschaftspraxis geführt und weiterentwickelt wird. In beiden Bereichen arbeitete Dr. med. Rolf Gansser bis zu seinem Ausscheiden am 31.12.2016.